In der Economy Class von Emirates nach Frankfurt

Der Flughafen Dubai und unser Rückflug nach Frankfurt

 

Für unseren Abflug nach Frankfurt mussten wir leider erst einmal 1 Stunde Fahrt aus Ras Al Khaymah auf uns nehmen. Dann ging es in der Economy Class von Emirates nach Frankfurt.

Am Flughafen angekommen ging es direkt zum Terminal 3.
Terminal 3 ist das Terminal für Emirates. Hier werden nur Flüge abgefertigt, die von Emirates sind.

So ist es natürlich auch einfach sein Check In zu finden. Das stimmt so aber nicht ganz.

IPhone Backup 910

 

Der Check In

 

Es gibt viele Abflugsbereiche, von A – E mit unterschiedlichen Check In Schalter Reihen, die am Anfang etwas verwirren. Aber wofür gibt es nettes Emirates Bodenpersonal, die einen sofort ansprechen und einem den richtigen Weg zeigen.

So konnten wir in einer langen Schlange auf unser Check In warten. Die Schlange schien für uns sehr lang, jedoch hatte Emirates so viele Schalter offen, das wir trotz 100m Schlange keine 5 Minuten warte Zeit hatten.

Das Gepäck war somit aufgegeben und wir konnten durch die Ausreise in den Abflugsbereich.

Der Abflugsbereich des Terminal 3 gleicht eher einem Shopping Center als einem Flughafen. Geschäft an Geschäft, Duty Free an Duty Free.

IPhone Backup 715

 

Auch für unseren Rückflug hatten wir keinen A380, sondern wieder „nur“ die 777. Ich wäre gerne mal mit dem A380 von Emirates geflogen und ihn mit der von Singapore Airlines vergleichen.

 

Aber gut, so ist das nun mal. Manchmal kann man es sich nicht aussuchen.

IPhone Backup 695

 

Dieses mal war die Maschine komplett ausgebucht und es war auch ein älteres Modell. Dies erkannte man sofort an dem älteren IFE mit kleineren Monitor und älterer Fernbedienung.

Inhaltstechnisch ist das Selbe vorhanden, wie bei der anderen, neueren Boeing 777.

So spare ich mir die Auflistung.

IPhone Backup 711

So ging der Rückflug dann diesmal pünktlich los.

IPhone Backup 706

Und bei diesem Start konnte man noch einiges aus der Luft begutachten, was man entweder vorher vom Boden aus gesehen hat, oder was einem verwehrt wurde.

IPhone Backup 705

 

Die Skylinie von Dubai aus der Ferne im Smog.

IPhone Backup 702

Aber das Burj Khalifa erkennt man auch so. Dieses über 800m Hohe Gebäude ist einfach ein Meisterwerk von Architektur.

 

IPhone Backup 701

Trotz der Wüste und dem Wissen, das hier vor 20 Jahren noch nichts stand, ist es beeindruckend zu sehen, was man hier erschaffen hat.

IPhone Backup 697

 

Zu Essen gab es auf dem Rückflug Rindfleisch und Hähnchen mit Gemüse und Kartoffelpüree.

IPhone Backup 679

Meiner Frau hat es diesmal nicht geschmeckt. Ich fand das Rindfleisch ganz ok. Kein Vergleich mit dem Hinflug, aber essbar.

Leider habe ich diesmal die Fotos vergessen. Ich hoffe man verzeiht es mir.

IPhone Backup 675

Nach einem sehr ruhigen Flug landeten wir pünktlich in Frankfurt.

Insgesamt gesehen war der Rückflug angenehm. Der Service war nicht ganz so gut, wie beim Hinflug. Ob das dem Füllungsgrad geschuldet war, mag ich nicht beurteilen, da eine Fluggesellschaft wie Emirates das schon bewerkstelligen sollte, empfand ich das aber als nicht zufriedenstellend für den Ruf.

Die Flugbegleiter waren trotzdem sehr freundlich und nett, aber man musste einfach nach allem fragen.

MerkenMerken

MerkenMerken

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.