Nordlichter über Reykholt in Island

Nordlichter über Reykholt

Wir verbrachten eine Nacht auf der Sheep & Horse Farm Kopareyki in Reykholt in einem Ferienhaus. Die Lage des Ferienhauses ist so gut, dass wir in dieser Nacht auch die Chance wahren wollten, Nordlichter zu sehen.
Das Wetter an diesem Tag war mehr als durchwachsen und hat mir wieder gezeigt, wie sehr man einem Wetterbericht hier oben trauen kann. Nämlich fast gar nicht.

 

Wolken bis 21:45 Uhr

Die Nacht wollte einfach nicht aufklaren, aber ich probierte dennoch ein paar Schnappschüsse. Vielleicht sieht man ja etwas am Horizont.

 

Aber leider nichts. Nichts außer Wolken.

 

Sternenklarer Himmel um 22 Uhr

Dann zeigte sich wieder einmal das isländische Wetter und das sich alles in kürzester Zeit ändern kann. Auf einmal war der komplette Himmel sternenklar.

Sternenklar aber dennoch nichts zu sehen.

 

Ich ging die Straße hinunter, um ein Bild mit dem Ferienhaus und dem Sternenhimmel machen zu wollen. Aber dann sah ich am Himmel etwas grünes auflodern.

 

Nordlichter über Reykholt in Island

 

Plötzlich wurde aus dem wolkenbehangenen erst ein sternenklarer Himmel und dann ein Himmel mit Nordlichtern. So schnell kann das gehen. Man darf einfach nicht aufgeben und muss viel Geduld mitbringen.

So wurde machte ich kein Bild vom Ferienhaus mit einem Sternenhimmel sondern mit Nordlichtern.

 

Das Nordlicht wurde dann stärker und stärker. Ein tolles Nordlicht am Horizont über der Stadt Reykholt.

 

Nordlichter aus dem Haus heraus

Das schöne an dem Ferienhaus war, dass es sehr schöne und große Fenster hat. So kann man in alle Richtungen den Himmel beobachten.

Ich stellte also die Kamera im Haus auf und fotografierte das erste mal Nordlichter aus einem gemütlich warmen Haus.

 

So kann man auch interessante Fotos der Nordlichter machen.

Allerdings bevorzuge ich doch die Suche ausserhalb des Hauses. Aber sie wurden wieder schwächer und wir warteten doch im Haus, ob sich noch mehr tuen würde.

 

Nordlichtbogen am Himmel

Da war ich einmal kurz draußen, um mich umzusehen, da erstarkte das Nordlicht wieder. Es wurde noch stärker als es vorhin war. Man hofft ja wirklich immer auf DAS Feuerwerk am Himmel. Aber man ist einfach immer fasziniert von der Magie, die dieses Licht auf einen hat.

 

Nordlichter am Fenster

Ich probierte noch einmal die Fotos aus dem Haus heraus. Melina war sehr davon angetan, gemütlich auf der Couch zu sitzen und in einer Decke mollig warm die Nordlichter tanzen zu sehen. Kann es noch besser und gemütlich zugehen?

Zum Vergleich noch einmal ein Bild von draußen ein paar Minuten später.

Dann nahm das Nordlicht langsam ab. Nur noch ein leichter Bogen war am Ende am Himmel zu sehen. Als auch dieser dann verschwand, gingen wir ins Bett.

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Comments

  1. Pajor Katalin

    Hallo, danke für den tollen Bilder.
    Wir sind auch auf den Weg nach Island, meine Träume zu erfüllen und die Nordlichter zu sehen.
    Das habe ich mich zu 70. Geb. gewünscht.
    Am 12. Februar geht’s los.
    Neue Kamera besorgt, um die Nordlichter einzufangen.
    Hoffe das mir auch gelingt.
    Wenn nicht zu viel verlangt, kannst Du bitte mir Tipps geben, welche Einstellungen am besten sind, so schöne Fotos und Videos zu machen?
    Meine Kamera ist ein kleine LUMIX DMC TZ71. Mit tausenden Einstellmöglichkeiten.
    Bin etwas überfordert.
    Enkelkinder fotografieren kann ich, aber Nordlichter??
    Liebe Grüße
    Katalin

    1. Hi Katalin,

      erst einmal möchte ich dir danken und vor allem viel Glück wünschen. Ich hoffe wirklich, dass ihr tolle Sichtungen der Nordlichter habt.
      Wichtig für die Nordlichtfotografie ist erstmal ein Stativ. Die Kamera in den manuellen Modus einstellen und das Objektiv (auch wenn es integriert ist) auf unendlich. (Autofokus muss aus sein, sonst sucht sich die Kamera die ganze Zeit nur im dunkeln).
      Ich weiß nicht, ob man bei der LUMIX den ISO Wert einstellen kann und die Belichtungsdauer.
      Da ich keine Kompaktkamera verwende, sondern eine Digitale Spiegelreflexkamera, sind die Bedienungen ein wenig anders.

      LG – Sebastian

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.