Weeze – Arrecife – Weeze Ryanair Economy 2013

Im September 2013 flogen wir zum Biken auf die kanarische Insel Lanzarote.

Im Vorfeld haben wir verschiedene Airlines gesucht, die uns günstig samt Gepäck und Bike dorthin fliegen könnten.

Da fiel unsere Wahl auf den Low Cost Anbieter Ryanair.

Also auf die Homepage, Daten ausgewählt, jeglichen Schnickschnack weggedrückt und gebucht.

IPhone Backup 3572

Vom Flughafen Düsseldorf Weeze ging es in 4 1/2 Stunden nach Arrecife Lanzarote.

Zu dieser Zeit gab es bei Ryanair keine Platzreservierung und man musste sich früh anstellen, um zusammen sitzen zu können.

Wir haben uns aber an der einzigen Bar im Flughafen festgequatscht und sind erst kurz vor der Boarding Time an das Gate gegangen.

Da war die Schlange schon so lang, dass wir darauf hofften, wenigstens annähernd zusammen zu sitzen.

IPhone Backup 3945

Das haben wir auch irgendwie hinbekommen. Zwar nicht nebeneinander, aber so das wir 3 nicht im Flugzeug verteilt waren.

An Board von Ryanair gibt es kein kostenfreies Essen und Getränke.
Es ist auch nicht möglich den Sitz zu verstellen, so dass man bei einem Sitzabstand von 78cm schon sehr eingeengt sitzt.
Aber das wussten wir vorher und der Preis war auch einfach unschlagbar.
Da verzichte ich gerne auf kostenlosen Service.

Der Service der Flugbegleiter war sonst sehr gut. Alle waren freundlich und immer für alle Belange da.

IPhone Backup 3941 IPhone Backup 3935 IPhone Backup 3934 IPhone Backup 3933

Der Flug an sich war sehr ruhig und angenehm.
Sicher fühlte man sich auch an Board der Boeing 737-800. Die Flugzeuge sind ja auch max 6 Jahre alt.

Wir landeten pünktlich auf dem Flughafen in Arrecife.

IPhone Backup 3571

Unsere Mountainbikes wurden als Sperrgepäck aufgegeben und die beiden waren schneller auf dem Band als alle Koffer.

Insgesamt mussten wir aber nicht lange warten.

Also Rucksäcke und Biketaschen geschnappt und ab nach draußen.

IPhone Backup 3930 IPhone Backup 3931

 

Insgesamt war der Flug mit Ryanair sehr angenehm.
Zum Thema Service. Man bekommt was man bezahlt. Das sollte man vorher beachten.
Dann kann man entspannt mit Ryanair in den Urlaub fliegen.

Der Rückflug verlief auch ohne Probleme.

Das Einchecken ist sehr einfach am Flughafen, da er sehr übersichtlich ist. Ryanair hat in der Abflughalle 3 Schalter ganz am Anfang.
Mit dem Sperrgepäck wusste die Dame am Schalter erst nichts anzufangen, jedoch nach kurzer Klärung ging auch das zügig.

Schnell durch die Sicherheitskontrolle und dann ging es schon fast in den Flieger zurück.

Da wir sehr früh morgens geflogen sind, haben wir die meiste Zeit des Fluges geschlafen, so ruhig verlief dieser.

Nach der ruhigen Landung war unser Sperrgepäck genauso schnell am Band wie auf Lanzarote.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.