Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa

Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa

26. September 2022 0 Von Sebastian Krettek

Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa

Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa – Eine Arbeitsreise führte Anna in die Hauptstadt von Kanada. Und da man nicht aus Deutschland direkt nach Ottawa fliegen kann, musste man in Toronto umsteigen. Also gibt es hier in diesem Artikel zwei Flugberichte in einem. Der erste Flug ging von Frankfurt nach Toronto und dann ging es von Toronto weiter nach Ottawa.

Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa – Check In

Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa

Durch das Business Class Ticket hatte man die Möglichkeit an den extra Check In Schaltern einzuchecken, was bedeutend schneller ging. Nach kurzer Zeit waren die Koffer aufgegeben und die Bordkarten gedruckt. Die Sitzplätze für alle Flüge wurden im Vorfeld schon über die Homepage von Air Canada ausgesucht und reserviert.

Nach Erhalt der Bordkarten ging es durch die Sicherheits- und Passkontrolle und zunächst in Richtung der Maple Leaf Lounge von Air Canada hier im Terminal 1.

Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa – Boarding Flug Toronto

Das Boarding verlief, wie die meisten, nach Klassen. Zuerst aber boardeten die Familien und Hilfebürftigen, danach die Business und dann die Economy Class. An Bord wurde man freundlich durch die Crew empfangen und zu seinem Sitzplatz geleitet.

Die Boeing 777-300ER hat eine 1-2-1 Bestuhlung mit insgesamt 7 Reihen in der Business Class

Auf den Flügen von Air Canada ist das Tragen einer Maske zum Schutz Pflicht. Das gilt ab dem Boarding bis zum verlassen des Flugzeugs.

Corona – Hinweis

Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa – Die Kabine und der Sitz

Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa

Der Sitzplatz auf diesem Flug war 3K für die nächsten 8 Stunden. Es lag bereits eine angenehme Decke und ein gemütlichen Kissen, sowie die Kopfhörer, eine Flasche Wasser und das Amenity Kit am Sitz bereit. Das Kit beinhaltete eine Schlafmaske, Socken, Ohrstöpsel sowie Zahnbürste und Kosmetika für den Flug. Also alles was man auf einem Langstreckenflug gebrauchen kann.

https://hometravelz.de/air-canada-lounge-in-frankfurt-maple-leaf-lounge/

Der Sitz lässt sich durch ein Touchpad in die verschiedensten Positionen verstellen. Ob nun in der Lounge-, Schlaf- oder Taxiposition, alles läuft über die Einstellung des Pads. Dazu gibt es eine Massagefunktion und die Härte des Sitzes lässt sich auf einstellen.

In der Abdeckung, in der auch die Fernbedienung für das InFlight Entertainment steckt, ist zusätzlicher Stauraum für die persönlichen Dinge oder das von Air Canada bereitgestellten Amentiy Kit.

Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa

Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa – Der Service und das Menü

Kurz eins vorweg, ein Begrüßungsgetränk gab es auf dem Flug Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa nicht. Das ist doch ziemlich ungewöhnlich für eine so große Fluggesellschaft auf einem Transatlantikflug.

Das Menü von Air Canada bot einmal Hähnchen, Rindfleisch und Fisch. Die Vor- und Nachspeise war bei allen Menüs gleich. Leider war der Lachs nicht mit an Bord und so fiel die Wahl auf die Ravioli.

Die Vorspeise, Lachs auf Gemüse und der Salat, war das Beste an dem ganzen Menü. Die Nudeln waren ok und der Kuchen leider ein wenig zu trocken. Insgesamt was das Essen kurz nach dem Start aber absolut ok.

Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa

Der Getränkeservice auf dem Flug war sehr gut und die Crew war gut präsent in der Kabine.

Kurz vor der Landung wurde noch ein Menü serviert. Das bestand aus einer Wurstplatte mit Gemüse und dazu noch ein Obstsalat.

Durch den Abflug um 9 Uhr am Morgen hat man auf dem Flug aber eher mit einem Frühstück gerechnet und nicht mit einem Dinner um 10:30 Uhr. Aber das ist ja auch nur Geschmacksache.

Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa – Flug nach Toronto

Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa

Der Flug nach Kanada war durchweg wackelig, dadurch war der Service nicht durchgehend möglich und man fühlte sich wie auf einer Hügelpiste. Das ging leider den ganzen Flug über so. Nur die Intensität wechselte.

Auf dem Flug wurde das IFE gut genutzt und ein paar Folgen einer Serie wurden geguckt. Durch die zwei Menüs und die Serie vergingen die 8 Stunden Flug relativ schnell. Auf dem Bildschirm wurden den Passagieren die Anschlussflüge angezeigt. Und das nicht allgemein, nein es wurde für jeden, der einen Anschlussflug hatte die passenden Zeiten auf dem Bildschirm angezeigt. So konnte man sich schon die das Anschlussgate merken und den Weg einplanen.

Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa

Die Boeing 777-300ER landete pünktlich in Toronto und wir konnten den Anschlussflug nach Ottawa gut erreichen.

Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa – Boarding Flug Ottawa

Der Flug nach Ottawa boardete pünktlich und auch hier hieß es zuerst die Hilfebedürftigen und Familien und danach dann nach Business und Economy Class. Alles verlief entspannt und geordnet. An Bord wurden wir freundlich empfangen und der Sitzplatz gezeigt.

Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa – Flug nach Ottawa

Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa

Für den kurzen Flug wurde von Air Canada eine A320 eingesetzt. Der Sitzplatz 3F lässt sich um 175° nach hinten lehnen und man hat im Vordersitz ein InFlight Entertainment System und einen USB Slot.

Leider funktionierten auf dem Flug viele der Bildschirme nicht, daher wurde die Sicherheitsanweisung wieder manuell durchgeführt.

Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa

Ansonsten war der Flug nach Ottawa recht unspektakulär und absolut kurz. Gerade einmal 40min von Start bis zur Landung ist man unterwegs. Was auf dem Flug komisch erschien, war der Umstand das die Blenden der Fenster teilweise unten waren. In Europa und Asien ist es 100%ig Pflicht, dass alle Blenden während des Starts und der Landung oben und die Fenster somit für die Crew einsehbar sind.

Air Canada Business Class von Frankfurt nach Ottawa
Ausblick über Ottawa

Es standen auf dem Flug von Toronto nach Ottawa alkoholfreie und alkoholische Getränke zur Wahl und einen kleinen salzigen Snack. Mehr braucht es auf so einem kurzen Flug nicht.

Die Landung erfolgte pünktlich am Flughafen von Ottawa.

Dieser Flug war beruflicher Natur und wurde vom Arbeitgeber bezahlt. Es ist kein Sponsoring.

– hometravelz –
92 / 100

Aufrufe: 2