Atlantic Airways

Atlantic Airways

26. Februar 2023 0 Von Sebastian Krettek

Atlantic Airways

Atlantic Airways

Atlantic Airways – Die färöische Nationalfluggesellschaft bringt ihr Landsleute und Touristen gleichermaßen von und auf die Insel. Insgesamt 10 Routen, teilweise saisonal, werden von dem Flughafen in Vágar aus bedient. Die meisten Verbindungen gibt es von den Färöer nach Kopenhagen und Billund in Dänemark. Nach Deutschland gibt es bislang keine direkte Route.

In diesem Bereich findet ihr unsere beiden Flugberichte mit der Airline von und nach Kopenhagen.

Flugberichte Färöer

Atlantic Airways

Der erste Flug führte uns von Kopenhagen nach Vágar, also von Dänemark auf die Färöer Inseln. Zu unserer Reisezeit bot die Fluggesellschaft zwei Flüge an 5 Tagen der Woche an. Wir hatten den Mittagsflug gewählt, da wir so noch einen halben Tag zur Verfügung hatten.

Unser Rückflug hatte ein anderes Routing. Wir flogen von Vágar nach Billund, aber wieder Färöer nach Dänemark. An den Ländern hat sich also nichts geändert. Dieser Flug ging um die Mittagszeit los. Auch hier ist der große Vorteil, dass wir den halben Tag auf der Insel verbringen konnten.

Hubschrauberflug von Tórshavn nach Vágar

Wie so viele andere Besonderheiten auf den Färöern ist auch der Transport mit dem Hubschrauber (HIER buchbar) eine davon. Für die Einwohner des Landes ist es eine Möglichkeit schnell und unkompliziert von einer Insel auf die andere zu kommen. Für andere ist es ein fliegender Schulbus oder die Lebensversicherung in Form von Lebensmittelversorgung. Denn manche Einwohner leben so weit abseits, dass sie nur mit dem Hubschrauber, oder Schiff natürlich, erreichbar sind.

Das ganze wird stark von der färöischen und dänischen Regierung mit staatlichen Mitteln gefördert.

86 / 100

Views: 32