The Great Residence Hotel – Bangkok Flughafenhotel

Für meine letzte Nacht in Thailand wählte ich das The Great Residence, da es nur 5 Fahrminuten vom Flughafen entfernt liegt und somit perfekt für eine Nacht gelegen ist. Ein Transfer ist im Preis inbegriffen. Treffpunkt am Flughafen ist der Bereich im 2. Stock der Ankunftsebene zwischen den Türen 3 und 4. Da hier viele Hotels mit Schildern stehen, muss man ein wenig genauer gucken, aber es hat geklappt und ich habe den Mitarbeiter gefunden.

Der Empfang – The Great Residence Hotel – Bangkok Flughafenhotel

Nach dem ich mit dem Transfer vom Flughafen zum Hotel gebracht wurde, checkte ich ein. Das ging schnell. Bezahlt hatte ich schon. Ich bekam meinen Zimmerschlüssel, den Wifi Code und den Frühstücksgutschein für den nächsten Morgen.
Dann wurde mir noch mein Zimmer gezeigt.

Das Zimmer – The Great Residence Hotel – Bangkok Flughafenhotel

The Great Residence - Bangkok Flughafenhotel

Ja. Grün. Und hässlich, dachte ich im ersten Moment Und im zweiten Moment. Und als ich Morgens aufwachte. Aber es war sauber. Das empfand ich doch als das wichtigste Kriterium bei einer Rate von 28€ die Nacht. Ich musste es mir ja ein wenig schön reden.

Den Schrank oder andere Schubladen habe ich erst gar nicht versucht zu öffnen. Für die Nacht hätte ich den Koffer ja eh nicht ausgeräumt und auf dem Boden hatte er genug Platz.

The Great Residence - Bangkok Flughafenhotel

Das Bett war steinhart. Für mich ok, die Nacht habe ich gut geschlafen. Obwohl die Klimaanlage, eingestellt auf 24 Grad, richtig laut war und unaufhörlich arbeitete. Aber ohne ging es nicht, denn es war zu schwül in Bangkok.

The Great Residence - Bangkok Flughafenhotel

Aber es gab eine Minibar. Und die war gut gefüllt. 2 Flaschen Wasser waren wieder inklusive, den Rest hätte man bezahlen müssen. Die Preise sind für ein Hotel ganz angenehm. Nicht so überteuert, wie in den anderen Hotels.

Das Bad – The Great Residence Hotel – Bangkok Flughafenhotel

The Great Residence - Bangkok Flughafenhotel

Auch hier, es wurde einfach nicht besser. Der 70er Jahre Plastikchique gepaart mit einem Duschklo. Duschen und auf dem Klo sitzen gleichzeitig war schon immer mein Traum. Ne. Eine Nacht nur.

Handtücher liegen im Zimmer bereit. Darum muss man sich nicht kümmern. Es gibt sogar Duschutensilien wie Shampoo und Duschgel.

Das Hotel – The Great Residence Hotel – Bangkok Flughafenhotel

The Great Residence - Bangkok Flughafenhotel

Dafür bietet das Hotel einen großzügigen Pool. Dieser ist auch schon hergerichtet und liegt direkt neben dem Restaurant/Bar des Hotels. Ich hätte bei dem Hotel nicht so eine schöne Poolanlage erwartet.

Poolhandtücher gibt es leihweise an der Rezeption und das Restaurant hat ab 06:00 Uhr morgens direkt auf. So könnte man nach dem Frühstück direkt in den Pool hüpfen.

The Great Residence Hotel Bangkok Airport

Die Außenbar ist ganz angenehm, die Preise sind etwas höher als in Phuket. Für ein großes Chang Bier wird hier 140 Baht verlangt. Gegessen habe ich nicht mehr, denn ich war noch satt von meinem Flug kommend aus Phuket.

Das Frühstück – The Great Residence Hotel – Bangkok Flughafenhotel

Endlich etwas positives. Dachte ich, als ich das große Büffet gesehen habe. Leider schmeckte weder der angebotene Kaffee, noch das Rührei oder Spiegelei. Denn das war komplett kalt. Die thailändischen Speisen sahen sehr gut aus, aber das ist nicht mehr Wahl zum Frühstück. 

Fazit – The Great Residence Hotel – Bangkok Flughafenhotel

The Great Residence Hotel Bangkok Airport

Ja, Eine Nacht nur, mehr definitiv nicht. Und nein, auch nicht noch einmal. Es war zwar sauber, aber ich kam mir vor wie in einem Stundenhotel. Die Balkone ohne jegliche Aussicht. Obwohl ich konnte in die Zimmer anderer Gäste blicken. Einzig die Nähe zum Flughafen und die Bar am Abend sind hier positiv zu erwähnen. Ich kann es nicht ruhigen Gewissens empfehlen. Wer es ausprobieren möchte, viel Spaß. Denkt dran, aber sauber war es.

87 / 100 SEO Punktzahl

Aufrufe: 51

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.