Ibis Styles Stockholm Odenplan

Ibis Styles Stockholm

 

 

Für unseren Städtetrip nach Stockholm wählten wir das Ibis Styles Stockholm im Stadtteil Odenplan.

Es liegt direkt neben der U-Bahn Station Odenplan und von der Altstadt ca. 35-45 Minuten zu Fuß entfernt. Die Einkaufsstraße der Stadt liegt nur 10 Minuten entfernt.

Es ist somit perfekt gelegen, um die Stadt zu Fuß oder mit der U-Bahn zu erkunden.

 

 

Der Check In

Die Rezeption ist sehr klein gehalten, man wird direkt bedient und der Service ist sehr gut und das Personal freundlich.

 

 

Wir hatten ein Zimmer im 6. Stock des Hotels, direkt unterm Dach. Ein alter Fahrstuhl, der modernisiert aber im alten Stil gehalten wurde, führte uns in das Dachgeschoss.

 

 

Das Hotel ist sehr modern und anscheinend noch nicht so alt.Zumindest wirkt es frisch saniert.

 

 

Das Zimmer

Und dann kommen wir zum Hotelzimmer. Es ist nicht das Größte, aber dafür komplett modern und wie neu ausgestattet.

Das Bett war sehr bequem, man sollte nur mit den Dachschrägen vorsichtig sein.

Für ein paar Tage hat dieses Hotel genug Ablageflächen, aber den größten Stauraum bietet der Kleiderschrank nicht.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Highlight des Zimmer ist das schicke Badezimmer mit Regenwasserdusche.

Was aber fehlt, sind genug Ablageflächen für Kosmetika von 2 Personen. Außer auf dem Waschbecken oder der Toilette kann man nichts irgendwo abstellen.

 

 

 

Das Frühstücksbüffet

Im Preis inkl. ist ein Frühstückbüffet, welches unter der Woche von 06:30 bis 09:30 Uhr und am Wochenende von 08:00  bis 11:00 Uhr

 

 

Das Büffet bietet eine normale Auswahl an Speisen. Brötchen, Brot und Müsli, sowie Rührei, Speck und Würstchen und für Pfannkuchen. Und an Aufschnitt gibt es Käse, Wurst und Hering.


Die Getränkeauswahl bietet Kaffee, Tee, Säfte und Milch.

 

 

MerkenMerken

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.