Dänemark das Tor nach Skandinavien

Dänemark das Tor nach Skandinavien

7. September 2020 0 Von Sebastian Krettek

Dänemark das Tor nach Skandinavien

Dänemark das Tor nach Skandinavien

Dänemark das Tor nach Skandinavien. In diesem Bereich geht es um Dänemark, das für viele auch das Tor in die skandinavischen Länder gilt. Neben dem kleinerem Landstrich nördlich der deutschen Grenze gehören die Faröer Inseln und Grönland zum Einzugsgebiet der dänischen Regierung.

Der ein oder andere Flug führte schon über den Flughafen in Kopenhagen, aber eine richtige Reise hat sich bisher nie nach Dänemark ergeben. Das hat sich nun geändert.

Dänemark das Tor nach Skandinavien – Reisen trotz Corona

Dänemark war eines der ersten Länder, das die Grenzen geschlossen hatte. Bis zum 15 Juli wurde dies auch beibehalten. Seit dem ist es für einige Länder wieder möglich einzureisen. So auch für deutsche Staatsangehörige. Für die dänische Regierung ist die Obergrenze eine Infektionsrate von 30 auf 100.000 ausschlaggebend, die in Deutschland bisher nicht mehr erreicht wurde. Dieser liegt bei 9,9 im 7-Tages Trend (07.09.2020) und steigerte sich bis zu unserer Abreise auf den Wert 11,38 (28.09.2020).

Leider wird dieser Wert annähernd erreicht, da die Zahlen auch in Deutschland wieder stark ansteigen. Bisher (11.10.2020) ist das Reisen nach Dänemark aber immer noch möglich. Informieren könnt ihr euch hier:

Seite der dänischen Polizei zur Einreisebestimmung während Corona

So konnten wir ohne Probleme nach Dänemark reisen und unseren Urlaub genießen. Mit Einhaltung aller Abstands- und Hygieneregeln. Was auf Venø kein Problem war, denn dort wohnen nur max. 200 Einwohner.

Dänemark das Tor nach Skandinavien – Berichte

Dänemark das Tor nach Skandinavien

Berichte über das Ferienhaus, welches in Mitteljütland auf der Insel Venø direkt am Limfjord liegt, wird es hier geben. Aber auch über Nordjütland werdet ihr einiges erfahren in diesem Bereich. Dort haben wir eine zweitägige Rundfahrt an der Westküste von Venø über Hanstholm bis zum Kjul Strand bei Hirtshals.

Ferienhaus

Ausflüge

folgt

folgt

Das Jütland bezeichnet man allgemein als den westlichen Teil Dänemark. Es beinhaltet den gesamten Bereich des Festlandes auf der Kimbrischen Halbinsel. Es erstreckt sich von der deutsch-dänischen Grenze bis zum Limfjord.

Quelle: Wikipedia

In der Nähe von Venø haben wir die beiden Kalksteinminen Daugbjerg und Mønsted einen Besuch abgestattet und waren an der Westküste am Strand und haben den Bovbjerg Fyr (Leuchtturm) einen Besuch abgestattet.

Flughafenhotel

Sucht ihr vielleicht ein Flughafenhotel in der Nähe von Kopenhagen? Dann hab ich hier einen Artikel für euch.

89 / 100

Aufrufe: 105