Der Apollo Tempel in Side und das Amphitheater von Aspendos

Der Apollo Tempel in Side und das Amphitheater von Aspendos

Apollo Tempel in Side – Römische Geschichte in Side und Aspendos *Werbung* Zuerst fuhren wir die Stadt Side an. Für viele deutsche Touristen ist die Stadt in der Provinz Antalya nicht unbekannt- ist sie doch für viele Reiseziel Nr. 1. Was viele aber vielleicht nicht wissen, hier gibt es massig archäologische Funde aus u.a. der römischen Zeit und viele Dinge sind Bestandteil der Region seit fast 2000 Jahren. So auch der Apollo Tempel in Side. Das Amphitheater von Side steht in der Nähe der Einkaufsstraße und des Hafens. Apollo Tempel Für viele ist aber der Apollo Tempel direkt am Meer…

Lest HIER mehr…

Old Town Antalya - Die Altstadt

Old Town Antalya – Die Altstadt

Old Town Antalya *Werbung* Zuerst gab es ein leckeres Essen im Zentrum von Antalya. Der Laden ist nicht wirklich auffällig und es gibt draußen auch keine Werbung, aber er gilt als kleiner Tipp von Einheimischen, um wirklich gut zu essen. Die Old Town Antalya. Wer dann den Grill des Fleisches sieht, versteht auch warum.Hier wird der Lammspieß nicht durch elektronische Hitze gegrillt, sondern durch die offene Flamme. Und das Fleisch war wirklich hervorragend. Mit normalen Dönerfleisch kann man das nicht vergleichen. Es gibt auch nur 6 Fleischgerichte auf der Karte. Der Übergang zur Old Town Antalya Vom Uhrturm geht es…

Lest HIER mehr…

Antalya Archaeology Museum

Antalya Archaeology Museum

Ein Besuch im Antalya Archaeology Museum *Werbung* Einer der ersten Punkte, die wir mit unserem Guide Sahin angefahren sind, war das archäologische Museum. Die Aussicht – Antalya Archaeology Museum Aber erst ein kleiner Hinweis für ein tolles Foto: Direkt vor dem Museum gibt es eine Plattform, die einen herrlichen Blick auf die Küste von Antalya mit der Bergkette im Hintergrund bietet. Aber nun weiter zum Antalya Archaeology Museum Das Antalya Archaeology Museum Hier wird alles über die Geschichte der Menschheit in der Provinz Antalya ausgestellt. Die Provinz Antalya zieht sich fast 650km entlang der Küste und bezieht die beiden Ausgrabungen…

Lest HIER mehr…

Xanadu Resort High Class Belek

Xanadu Resort High Class Belek

Werbung: Das High Class Xanadu Resort Hotel – Belek Das Xanadu Resort Hotel liegt ca. 35min vom Flughafen Antalya entfernt und ist nur mit einem Transfer zu erreichen. Die Anlage ist insgesamt 17 Jahre alt und befindet sich auf einer Anlage mit der Größe von 150.000qm. Das Xanadu Resort bietet 421 Zimmer, davon 3 Suiten und bietet somit knapp über 1000 Gästen Platz. Das Hotel ist ein All-Inklusive Hotel und bietet auch nur diese Art der Verpflegung an. Man verzichtet hier jedoch gänzlich auf die ungeliebten Bändchen, die viele andere Hotels anbieten. Wir wurden am Flughafen von Fr. Kosova, Mitarbeiterin…

Lest HIER mehr…

Rafting im Canyon von Manavgat

Rafting im Canyon von Manavgat

Das Highlight der Reise – Rafting im Canyon von Manavgat Unser Ausflug – Rafting im Canyon von Manavgat – führte uns vom Hotel in Belek in das 90 Minuten entfernte Gebiet um den Manavgat Canyon. Dort bieten zahlreiche Anbieter Rafting Touren mit dem Schlauchboot oder einem Kajak an. Es gibt auch viele Plätze zum Campen, ob nun im Zelt oder Wohnwagen, alles ist hier möglich. Auch Appartments und kleine Hotels bieten hier Schlafmöglichkeiten an. Auch dieser Tour wurde mir anlässlich der Türkeireise zur Verfügung gestellt. Daher die Kennzeichnung: *Werbung* Rafting im Canyon von Manavgat Nach der Ankunft bekamen wir erst…

Lest HIER mehr…

Türkei

Türkei

In diesem Abschnitt – Türkei – lest ihr unsere Erfahrungen während der ersten Medienreise von hometravelz für die Kampagne “Antalya the Destination”* Die erste Bloggerreise, zusammen mit dem Team Trendlupe, hatte viel zu bieten und war bestückt mit einem tollen Programm, inklusive einem sehr tollen Hotel. Wir haben in dem Abschnitt über die Türkei mehrere Ausflüge für euch, die ihr aber auch genau so buchen könnt. Die Ausflüge – Türkei Zuerst zeigen wir euch unsere Rating Tour im Canyon von Manavgat. Eine absolut coole Tour. Wir wussten selber gar nicht, was für eine tolle Landschaft sich hier verborgen hält. Aber…

Lest HIER mehr…