Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen

Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen

10. September 2021 0 Von Sebastian Krettek

Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen

Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen – Der Kurztrip nach Island ging dann leider schneller rum als gedacht. Aber das mit Wahnsinn tollen Eindrücken vom neuen Vulkan Fagradalsfjall in Reykjanes, um den es in diesem Urlaub komplett drehte. Jetzt ging für uns der Rückflug über Kopenhagen wieder nach Hause.

Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen – Der Check In

Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen
Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen

Und wie auch beim Hinflug hatten wir keine Möglichkeit unserer Sitzplätze selber zu wählen. Und wir haben zwar eine SAS Flug- und Buchungsnummer, aber hier in Keflavik checken wir trotzdem bei Icelandair ein.

Dadurch, dass fast alle Verbindungen nach Festlandeuropa um die Zeit zwischen 07.00 Uhr und 08.00 Uhr hier abfliegen, ist es auch am Check In sehr sehr voll. Kein Vergleich zu unserem Rückflug im März.

Nach gut 30min Wartezeit sind wir an unserem Check In Schalter angekommen und wir erhalten unserer Bordkarte für den ersten Flug. Leider konnte das Ticket für den weiteren Flug noch nicht ausdruckt werden, dafür sollen wir in Kopenhagen zu SAS gehen und uns das Ticket drucken lassen.

Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen – Boarding

Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen
Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen

Das Boarding began pünktlich und war sehr entspannt. Wir hatten wieder Sitzplätze im hinteren Bereich der Boeing 757-200, waren aber etwas später am Gate. Wieder einmal war es ein Busgate, aber heute hatte man wenig Wartezeit im Bus, denn wir sind direkt zum Flugzeug gefahren und konnten dann auch direkt einsteigen.

Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen
Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen

Der Vorteil an einer Außenposition für die Passagiere, die Aviation mögen? Man kann das Flugzeug ganz fotografieren und hat keine lästigen Fensterscheiben, Abtrennungen usw. vor der Linse.

Aber wieder zum Boarding zurück, denn das verlief ruhig und entspannt. Lag aber auch daran, dass dieser Flug nicht komplett ausgebucht war. So hatten wir doch den dritten Sitz in der Reihe frei, d.h. jemand von uns beiden könnt gemütlich schlafen.

Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen – Der Sitzplatz

Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen
Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen

Wie vorhin schon geschrieben, einfreier Sitzplatz für uns und somit deutlich mehr Platz. Der Sitz ist mittlerweile in allen 757 und 767 Flugzeugen gleich. Sehr hoher Komfort, gute Breite und ein guter Sitzabstand. Für die 2.5 Stunden ist das angenehm, wobei ich denke, dass auch auf längeren Strecken bis 5 Stunden man hier gut sitzen kann, da gibt es definitiv schlechtere Kabinen.

Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen – Der Service

Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen
Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen

Die Economy Class von Icelandair bietet einen kostenlosen Getränkeservice. Dieser beinhaltet Kaffee und Tee, sowie eine Auswahl an Säften und Softdrink. Wer etwas anderes bestellen möchte, für de gibt es eine kostenpflichtige Menükarte. An Bord kann man auch in der ECO etwas zu Essen sowie alkoholische Getränk erwerben.

Kurz nach dem Start gab es für mich dann einen Kaffee sowie einen Orangensaft. Es ist nichts besonderes für eine Economy Class und ich rechne in dieser Reiseklasse auch innerhalb Europas nicht mehr damit, dass man mehr als ein Getränk kostenfrei erhält.

Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen – Der Flug

Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen
Icelandair Economy Class von Island nach Kopenhagen

In Island herrschte stärkerer Wind und so war dieser auch kurz nach dem Start in der Maschine zu spüren, aber das änderte sch nach erreichen der Reisehöhe und von dort an war der Flug sehr angenehm und ruhig. Wir landeten pünktlich in Kopenhagen mit einer schönen Landung über die Bucht von Kopenhagen.

Insgesamt bietet die Economy Class von Icelandair ein ganz solides Produkt. Der Sitz ist gemütlich und durch das InFlight Entertainment, die Lademöglichkeit mittels USB und durch den hohen Komfort des Sitzplatzes, ist das Fliegen in der ECO sehr angenehm.

87 / 100

Aufrufe: 0