Nordlichter in Saurbaer – Hotel Glymur

Nordlichter in Island am Hotel Glymur

Wir hatten eine Nacht im Hotel Glymur gebucht und versuchten unser Glück auf der Suche nach den Nordlichtern in Island.

Die Lage an einem Fjord mit wenig Lichtquellen ist auch wirklich perfekt für die Jagd. Das versicherte uns auch ein Mitarbeiter des Hotels. Nordlichter waren also möglich.

Für alle die sich vielleicht aufgrund der Überschrift wu...

HIER könnt ihr gerne weiterlesen

Inside a Volcano – Die Reise in einen Vulkan

Inside a Volcano - Eine unvergessliche Reise in den Vulkan

Inside a Volcano - Einen Ausflug in einen Vulkan? Ja, ihr habt die Überschrift richtig gelesen. In Island ist das möglich und es ist bisher einmalig auf der Welt.

Gebucht wurde dieser Ausflug über GuidetoIceland.is

Normalerweise brechen die Vulkane ein und ergeben die uns bekannten Vulkankrater, die es überall auf der Welt zu...

HIER könnt ihr gerne weiterlesen

Island im September 2017

Island im September
 

Island - unser Traum. Diesmal ist es Island im September 2017.

 

Wir haben diesmal wieder viele Eindrücke sammeln können.

 
Reiseberichte
 

Unter anderem ging es für uns "Inside a Volcano" und

https://hometravelz.de/inside-a-volcano-die-reise-in-einen-vulkan/

wir durften die Nordlichter in der Gegend Glymur bewundern.

https://h...

HIER könnt ihr gerne weiterlesen

Old Town, Antalya – Die Altstadt

Werbung:
Die Altstadt von Antalya*
Zuerst gab es ein leckeres Essen im Zentrum von Antalya. Der Laden ist nicht wirklich auffällig und es gibt draußen auch keine Werbung, aber er gilt als kleiner Tipp von Einheimischen, um wirklich gut zu essen.

Wer dann den Grill des Fleisches sieht, versteht auch warum.
Hier wird der Lammspieß nicht durch elektronische Hitze gegrillt, sondern durch die...

HIER könnt ihr gerne weiterlesen

Antalya archaeology museum

Werbung:
Ein Besuch im archäologischen Museum von Antalya*
Einer der ersten Punkte, die wir mit unserem Guide Sahin angefahren sind, war das archäologische Museum.

 
Aussicht vor dem Museum
Aber erst ein kleiner Hinweis für ein tolles Foto: Direkt vor dem Museum gibt es eine Plattform, die einen herrlichen Blick auf die Küste von Antalya mit der Bergkette im Hintergrund bietet.

...

HIER könnt ihr gerne weiterlesen

Rafting im Canyon von Manavgat

 Werbung:
Das Highlight der Reise - Rafting im Canyon von Manavgat
 

 

 

Unser Ausflug führte uns vom Hotel in Belek in das 90 Minuten entfernte Gebiet um den Manavgat Canyon. Dort bieten zahlreiche Anbieter Rafting Touren mit dem Schlauchboot oder einem Kajak an. Es gibt auch viele Plätze zum Campen, ob nun im Zelt oder Wohnwagen, alles ist hier möglich. Auch Appartm...

HIER könnt ihr gerne weiterlesen

Tromsö – mehr als “nur” Nordlichter

Tromsö - Das Tor zur Arktis und die Hauptstadt der Nordlichter

 

Die nördliche Stadt Tromsø bietet vor allem für Nordlichtjäger eine sehr gute Ausgangsposition. Aber nicht nur das. Tromsö - mehr als "nur" Nordlichter?

Gelegen im Nordlichtoval ist die Chance hier dieses Naturwunder zu erleben besonders hoch. Natürlich nicht immer direkt über der Stadt, aber die Gegend um Tromsø herum ...

HIER könnt ihr gerne weiterlesen

Fort `Fortaleza de Sagres´ – Die alte Festung von Sagres an der Algarve

Das Fort Sagres an der Algarve

Das Fort Sagres an der Algarve befindet sich auf der südlichen Landzunge 'Ponta de Sagres' der Stadt Sagres und ist zu Fuß und auch mit dem Auto erreichbar. Parkplätze sind ausreichend vorhanden, da die meisten Touristen hier mit Bussen ankommen.

Es ist handelt sich hierbei um ein Nationaldenkmal.

Nach dem man das Tor betreten hat gelangt man an die Ka...

HIER könnt ihr gerne weiterlesen

Kap Saint Vincent – Algarve – Der südlichste Punkt Europas

Das Kap Saint Vincent
Es ist der westlichste Punkt Europas, an dem auch die Algarve endet. Hier am Kap Saint Vincent wurde ein Leuchtturm erreichtet, um die Seefahrer vor der Steilküste Portugals zu warnen.

Wir waren sehr früh, ca. gegen 10:00 Uhr, dort und das war auch gut so. Es tummelten sich nur wenige Touristen in der Nähe und man konnte so den Ort sehr schön genießen. Das werte aber ni...

HIER könnt ihr gerne weiterlesen