Keflavik – Frankfurt 10/2016 Economy Class

In der Economy Class von Icelandair zurück nach Frankfurt
Unser Rückflug in der Economy Class von Icelandair sollte an einem Freitag relativ früh am Morgen gehen.

Wir buchten dafür relativ rechtzeitig einen Flybus, der uns zum Flughafen bringen sollte.

 
Transfer mit dem Flybus
Leider kam unser Pick Up nicht pünktlich zum Hotel, sondern 15 Minuten später, da es an einem Hotel vorher ...

HIER könnt ihr weiterlesen

Frankfurt – Keflavik 10/2016 Saga Class

Die Saga Class Business Class von Icelandair

 

Unser Flug nach Island ging wieder vom Frankfurter Flughafen Terminal 2 aus. Wir waren dieses mal etwas später am Check In. Der Flug ging in Business Class von Icelandair nach Island.

 

 
Bid Up und Check In
Da wir im Vorfeld wieder beim Bid Up von Icelandair mitgemacht haben, ersteigerten wir den Hinflug in der Saga Cla...

HIER könnt ihr weiterlesen

Die Saga Class von Icelandair nach Island

Die Saga Class von Icelandair nach Island
Im Vorfeld der Reise buchten wir über icelandair.de das Paket "Superdeal".
Dies beinhaltete den Hin- und Rückflug in der Economy Class und das Best Western Hotel *** in Reykjavik mit Frühstücksbuffet. Da ich aber mein Glück versuchte ein Upgrade zu ersteigern, besuchte ich wieder die Seite Icelandair Bid Up und gab meine Gebote für den Hin- und den Rückf...

HIER könnt ihr weiterlesen

In der Icelandair Business Class nach Frankfurt

Rückflug in der Saga Class Icelandair Business Class
Der Rückflug von Island, Keflavik, nach Frankfurt geht leider sehr früh morgens.
So muss man sich den FlyBus bzw. die Abholung sehr früh bestellen. So wurden wir bereits um 04:00 Uhr vom Hotel abgeholt, wobei hier sicher auch 4:30 Uhr gereicht hätte, und zum Busterminal gebracht, wo wir nur kurz umsteigen mussten.
Der Rückflug wurde auch upge...

HIER könnt ihr weiterlesen

Icelandair Class Up- Upgrade zum Ersteigern

Upgrade zum Ersteigern
 

Wer wollte nicht schon immer eine Klasse höher fliegen und einen tollen Service an Bord erleben.
Für viele, wie für mich auch, ist dies einfach nicht oder nur bedingt möglich.
Durch langes stöbern und surfen im Internet habe ich eine offizielle Seite von Icelandair gefunden, die es möglich macht ein Upgrade käuflich zu erwerben.
Aber nicht zum normalen Preis, s...

HIER könnt ihr weiterlesen

Die Saga Class von Icelandair – Business Class

Die Saga Class von Icelandair - Business Class
Unser Hinflug nach Island zum Flughafen Keflavik vom Frankfurter Flughafen verlief eigentlich nach Plan. Pünktlich kamen wir am Fernbahnhof an und liefen durch das Terminal 1 in Richtung Skytrain um ins Terminal 2 zu kommen.
Wir waren so früh in Frankfurt, dass wir noch ein paar Minuten warten mussten, bis der Check In öffnete.
Da ich im Bericht üb...

HIER könnt ihr weiterlesen

In der Premium Economy Comfort von Icelandair nach Frankfurt

Die Premium Economy Comfort Class von Icelandair
Für den Rückflug hatte ich Economy Comfort, also einen Flug in der Premium Economy Comfort von Icelandair, eine Zwischenklasse von Economy und Business Class, nach Frankfurt
Am Check In wurden uns auch noch schöner Plätze zugewiesen, als ich eigentlich online reserviert hatte. So zumindest die Aussage der Dame am Schalter.

Mit dem Flug in Eco C...

HIER könnt ihr weiterlesen

Tag 5 – Die Rückreise

Leider näherte sich schon der Abscheid von einem der schönsten Länder, die ich bisher gesehen habe.

Am Abend zuvor musste ich unseren FlyBus + Abholtermin an der Rezeption bekannt geben, damit wir auch pünktlich abgeholt werden.

Und ich muss sagen, dass funktioniert hier alles wirklich reibungslos.
Wir wurden pünktlich um 04.00 Uhr am Hotel abgeholt und zum Zentralen Omnibus Zentrum gebrach...

HIER könnt ihr weiterlesen

Die Business Class von Icelandair

Erster Flug nach Island und dann mit Verspätung
Unser Hinflug nach Island zum Flughafen Keflavik vom Frankfurter Flughafen verlief eigentlich nach Plan.

wir kamen pünktlich am Fernbahnhof an und liefen durch das Terminal 1 in Richtung Skytrain um ins Terminal 2 zu kommen.

Wir waren so früh in Frankfurt, dass wir noch ein paar Minuten warten mussten, bis der Check In öffnete.

Da ich im Be...

HIER könnt ihr weiterlesen