Thai Airways Royal Silk domestic Lounge in Bangkok

Thai Airways Royal Silk domestic Lounge in Bangkok

Die Thai Airways Royal Silk domestic Lounge in Bangkok kann von allen Gästen genutzt werden, die Inhaber eines Business Class Ticket von Thai Airways sind oder mit einem Star Alliance Gold Status und Economy Ticket.

Thai Airways Royal Silk domestic Lounge in Bangkok

Die Lounge befindet sich im Bereich A zwischen den Gates 6 und 7. Man geht nach der Sicherheitskontrolle die Rolltreppe hinunter und biegt nach links ab. Nach ein paar Gehminuten befindet sich die Lounge auf der linken Seite.

Die Lounge – Thai Airways Royal Silk domestic Lounge in Bangkok

Die Lounge hier in Bangkok Inlandsterminal A ist eher klein gehalten. Und sie bedarf einer dringenden Renovierung. Sie ist definitiv in die Jahre gekommen und ist eine Star Alliance Luftgesellschaft, die ihre Heimatbasis an diesem Flughafen hat, nicht würdig.

Sitzplätze gab zu meiner Ankunftszeit, das war morgens um 06:30 Uhr, genügend. Die Sitzplätze sind bequem und eine gewisse Zeit lässt es sich heir auch aushalten. Am Eingang erhält man auch direkt ein Wifi Passwort für die Lounge. So ist arbeiten und surfen möglich.

Waschräume und Toiletten befinden sich ebenfalls in der Lounge. Das ist ein großer Vorteil, denn muss dann nicht noch im Terminal auf die Suche gehen. Das kann manchmal schon sehr zeitaufwendig sein.

Das Büffet – Thai Airways Royal Silk domestic Lounge in Bangkok

Wie die Lounge ist aus das Büffet hier recht übersichtlich. Ein paar kleine Sandwichecken, Gebäck, Obst und eine Auswahl thailändischer Speisen wurde hier gereicht.

An Getränken gibt es hier nur Softdrinks und Kaffee sowie Teespezialitäten. Wer etwas alkoholisches in dieser Lounge sucht, der ist hier leider falsch. Thai Airways bietet keinen Alkohol in deren domestic Lounges an.

Fazit – Thai Airways Royal Silk domestic Lounge in Bangkok

Ein wirklich positives Fazit kann ich leider nicht wählen. Dafür das der Flughafen Bangkok nunmal die Heimat der thailändischen Airline Thai Airways ist, kann man deutlich mehr erwarten. Wenn es auch nur eine domestic Lounge ist und sicherlich nicht den Standart der internationalen Lounges bieten kann.

Aber leider ist die Lounge einfach nur abgewohnt. Sie wirkt alt und heruntergekommen. Sicherlich sollte man die Lounge nutzen, wenn man sie im Ticketpreis oder aufgrund des Status wählen kann. Hat man einen Priority Pass, empfehle ich euch die Bangkok Airways domestic Lounge.

86 / 100 SEO Punktzahl

Aufrufe: 47

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.