Crowne Plaza Flughafenhotel Changi Airport Singapore - Titel

Das Crowne Plaza Changi Airport Hotel

Für meine Reise nach Singapur brauchte ich bei Ankunft ein flughafennahes Hotel, da ich erst spät am Abend im Land landete und somit nicht noch durch die halbe Stadt fahren wollte. Da ich über die AMEX Karte noch über das jährliche Reiseguthaben verfügte, habe ich die Chance genutzt und das Crowne Plaza Changi Airport Hotel gebucht. Ein Hotel mit Aussicht auf den Flughafen und perfekter Lage bei Ankunft am späten Abend. Leider konnte ich es viel zu wenig nutzen. Das Zimmer im Crowne Plaza Changi Airport Nach meinem unfreiwilligen Spaziergang vom Terminal 1 zum Hotel beim Terminal 3 – ja…

Lest HIER mehr…

Fosshotel Lind in Reykjavik Titel

Fosshotel Lind Reykjavik

Kurz vor Weihnachten und dann ein Hotel in Reykjavik. Das war für uns eine gute Gelegenheit mal ein neues Hotel in der nördlichsten Hauptstadt auszuprobieren. Da kam für uns das Fosshotel Lind Reykjavik in Frage. Es liegt in unmittelbarer Nähe zur Einkaufsstraße Laugavegur und somit sehr zentrumsnahe. Es ist alles zu Fuß erreichbar. Das war für uns sehr wichtig. Wir hatten zwar ein Mietwagen, aber zu Fuß ist es in Reykjavik angenehmer. Der Check In – Rezeption – Fosshotel Lind Reykjavik An der Rezeption wurden wir sehr freundlich empfangen und nach kurzer Zeit erhielten wir unseren Zimmerschlüssel. Das Fosshotel Lind…

Lest HIER mehr…

Die Nordlichter am Hotel Eyjafjallajökull

Die Nordlichter am Hotel Eyjafjallajökull

Wir waren im Süden von Island. Keine Lichtverschmutzung und eine gute Wolkenvorhersage waren somit auch eine sehr gute Voraussetzung um die Nordlichter am Himmel zu erleben. Aber wie das immer so ist mit den Vorhersagen. Es ändert sich, gerade in Island, ständig. Aber wir hofften trotzdem auf Nordlichter am Hotel Eyjafjallajökull. Nur Wolken – Nordlichter am Hotel Eyjafjallajökull Unser Wolkenvorhersage mit en.visur.is sagte leider etwas anderes voraus, als das, was wir wirklich über unseren Köpfen sahen. Es waren nur Wolken am Himmel. Vom Eyjafjallajökull her zogen immer mehr Wolken in Richtung Südwesten. Nur leichte Wolkenlücken zeigten sich. Das sollte nichts…

Lest HIER mehr…

Hotel Eyjafjallajökull - Am Fuße des Vulkan im Süden von Island

Hotel Eyjafjallajökull – Am Fuße des Vulkan im Süden von Island

Eine kurze Nacht am Fuße des Vulkans, der 2010 fast ganz Europa lahmlegte und für die meisten ein Zungenbrecher ist. Ok, es ist nicht ganz am Fuße des Vulkan, aber wir waren nicht weit davon entfernt. Das Hotel Eyjafjallajökull. Check In – Hotel Eyjafjallajökull. Das Areal ist größer als gedacht. Vor allem da hier nicht nur das Hotel liegt, sondern es gibt noch einen Campingplatz, ein Gästehaus und ein paar Cottages. Die Rezeption ist aber für alle die Selbe. Das erst einmal herausgefunden, ging es sehr schnell. Wir wurden freundlich empfangen und erhielten nach einem kurzen Telefonat direkt unsere Schlüssel.…

Lest HIER mehr…

Nordlichter in Gardur - Reykjanes Lighthouse Inn Titel

Lighthouse Inn – Gardur Reykjanes

Für unsere erste Nacht in Island haben wir diesmal in Gardur ein Hotel gewählt. Das Lighthouse Inn – Gardur Reykjanes liegt am südöstlichsten Punkt von Island und ist ca. 15 Autominuten vom Flughafen in Keflavik entfernt. Perfekt, wenn man am frühen Nachmittag in Island ankommt und nicht noch weit und lange fahren möchte. Check In, Rezeption und das Hotel – Lighthouse Inn – Gardur Reykjanes Der letzte Zipfel im Südwesten von Island. Dort steht das Hotel Lighthouse Inn. Man kann es nicht verfehlen. Parkplätze sind genug vorhanden und man gelangt direkt zur Rezeption. Kurz mit Namen angemeldet und da wir…

Lest HIER mehr…

Abenteuer Arktis - 4 Tage in Spitzbergen

Abenteuer Arktis – 4 Tage in Spitzbergen

Abenteuer Arktis – 4 Tage in Spitzbergen Wir waren die letzten Jahre schon häufiger im Norden unterwegs. Haben mit Island unser Traum Reiseziel und mit Tromsø eine tolle Stadt im Norden gefunden. Tromsø bietet sich sehr gut für alle möglichen Nordlichtaktivitäten durch die besondere Lage im Nordlichtoval. Nun aber haben wir uns in den Kopf gesetzt noch etwas weiter zu gehen. Der Nordpol wäre doch zu weit, zu teuer und mit zu viel Aufwand verbunden. Da haben wir uns für eine andere Option entschieden. Abenteuer Arktis – 4 Tage in Spitzbergen. Wie wird es wohl sein die nächsten Tage keine…

Lest HIER mehr…