AirFrance/KLM Lounge Frankfurt Flughafen Terminal 2

AirFrance/KLM Lounge Frankfurt

Wir hatten das Glück vor unserem Flug nach Island eine Lounge nutzen zu können. Die AirFrance/KLM Lounge.

Icelandair verfügt über keine eigene Lounge in Frankfurt und nutzt daher die AirFrance/KLM Lounge im Terminal 2 Bereich D. Fast am Ende des D Bereichs. Weiter weg ist nur die Iberia Lounge.

 

Der Zutritt

Island16 349

Island16 348 Island16 347

Neben der Saga Class, also der Business Class, dürfen auch die Economy Comfort Ticketinhaber die Lounge nutzen.

 

 

Das Büffet der AirFrance/KLM Lounge

Island16 342

Wir waren um kurz vor 11:00 Uhr in der Lounge und konnten so noch das Frühstücksbuffet einnehmen. Es ist klein, aber ausreichend. Zur Auswahl stand neben Aufschnitt, Wurst und Käse, auch Nutella und Marmelade.

Man konnte zwischen Brötchen, Brot und Croissants wählen, die auch noch warm waren.

Island16 341

Island16 340

Im Kühlschrank standen noch Joghurts bereits, also eigentlich für jeden etwas dabei.

Island16 339

Island16 343

Das Frühstück war sehr lecker, mehr kann man dazu nicht sagen. Es ist nichts Besonderes dabei gewesen und für eine Lounge hätte ich etwas anderes erwartet.

Island16 334

Zum Trinken ist die Lounge gut. Was das Frühstücksbuffet und das Mittagsbuffet angeht, liegt diese Lounge definitiv im unteren Bereich.

Island16 328

Es gab eine (leicht abgekühlte) Suppe, kleine Pizzastücke und Ratatouille. Es war okay.

 

 

Getränke in der Lounge

Island16 344

Der Kaffeevollautomat hatte die typische Auswahl zwischen Kaffee Crema bis hin zu Café Au Lait und heißem Wasser für Tee.

Island16 345

 

Der Kühlschrank war immer gut gefüllt und hatte eine schöne Auswahl. Es wurde immer sofort aufgefüllt. Hier sollte man darauf achten, die Getränke von hinten aus dem Schrank zu nehmen, sonst erwischt man die neuen ungekühlten Flaschen.

Island16 326

Die Auswahl an hochprozentigen Alkohol. Auch hier nicht wirklich viel, aber für jeden etwas dabei.

Island16 327

Island16 325

 

Die Lounge

 

Kommen wir nun zum Interior der Lounge…

Island16 337

Island16 336

Island16 333

Island16 332

Island16 329

Island16 330

Island16 331 Island16 338

Die Lounge hat meiner Ansicht nach keinen Gemütlichkeitsfaktor. Es wirkt alles wie das Warten in einer Wartehalle.
Das Personal ist sehr freundlich und füllt das Buffet und die Kühlschränke sehr schnell wieder auf, das Geschirr wird schnell abgeräumt und es kommen persönliche Durchsagen, sobald das jeweilige Gate der Flüge offen ist. Natürlich nur der Flüge, die auch den Zugang zur Lounge bieten.

 

 

Als Fazit ist zu sagen, dass man natürlich die Lounge nutzen sollte, wenn man den passenden Flug hat, jedoch nicht so viel erwarten sollte. Es gibt sicherlich besser Lounges als diese hier.

 

 

MerkenMerken

Comments

  1. Ah wow! War gerade auf der Suche nach Infos über die Lounge (werde dort nächste Woche sein), da es mit Air France nach Beijing geht. Super toller Bericht, da habe ich ja einiges, auf das ich mich freuen kann 🙂

    1. Das freut uns, dass dir unser Artikel gefallen und geholfen hat.

      Sebastian

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.