Kiltarlity Lodges - Cottages in den schottischen Highlands

Kiltarlity Lodges – Cottages in den schottischen Highlands

Kiltarlity Lodges – Cottages in den schottische Highlands   Im Vorfeld des Trips suchten wir eine schöne und günstige Unterkunft. Da fanden wir die Kiltarlity Lodges – Cottages in den schottischen Highlands. Da wir in der Nähe von Loch Ness und dem Flughafen wohnen wollten, fiel die Wahl nicht schwer und die Cottages waren die richtige Wahl für uns.       Die Lodges in Beauly   Und wir sollten auch nicht enttäuscht werden. Als wir ankamen, war die Rezeption geschlossen und wir dachten erst, das kann doch nicht wahr sein. Wir hatten den Betreibern unsere Ankunftszeit grob mitgeteilt. Aber nachdem…

Lest HIER mehr…

Brockies Lodge und unser Rückflug nach Köln

Brockies Lodge und unser Rückflug nach Köln

Brockies Lodge und unser Rückflug nach Köln Unser letzter Tag, den wir komplett in Schottland verbringen sollten, verbrachten wir in der Brockies Lodge, die ich hier schon erwähnt hatte. Wir hatten ein ausgiebiges britisches Frühstück mit allem drum und dran. Es war wirklich sehr lecker und vor allem reichhaltig.   Brockies Lodge Nach dem Frühstück gingen wir in den Barbereich des Hotels und verbrachten den Tag dort in Ruhe. In dem Hotel kann man wirklich sehr guten Essen. Das Restaurant ist sehr gut und bietet eine gute Auswahl. Die Bar ist sehr urig und gemütlich. Man kann dort stunden sitzen.…

Lest HIER mehr…

MTB Tour – Mit dem Bike nach Inverness – Die Hauptstadt der Highlands

Mit dem Bike nach Inverness – Die Hauptstadt der Highlands   Natürlich durfte die Hauptstadt der Highlands nicht auf unserer Liste fehlen. So fuhren wir mit dem Bike nach Inverness – Die Hauptstadt der Highlands Am ersten Tag nur kurz vorbei gefahren und eigentlich nur den Bahnhof gesehen, ging diese Tour ins Zentrum von Inverness.   Inverness Castle ist weniger eine Burg im herkömmlichen Sinne, sondern hier sind die verschiedenen Regierungsbehörden eingezogen.   Schöne Hauptstadt der Highland Die Stadt hat eine sehr schöne Architektur und das Gesamtbild wirkt sehr stimmig.   Testfahrt für unseren Heimflug Der Hauptzweck der Tour war herauszufinden,…

Lest HIER mehr…

MTB Tour - Loch Bruicheach in den Highlands

MTB Tour – Loch Bruicheach in den Highlands

Loch Bruicheach in den Highlands Diesmal wollten wir komplett unberührte Natur sehen. Spaß beiseite, die sieht und genießt man hier wo immer man gerade unterwegs ist. Wir wollten diesmal einfach drauf losfahren und hatten grob das Ziel Loch Bruicheach in den Highlands. Wir fuhren also einfach drauf los und wir sollten nicht enttäuscht werden. Wir fuhren wieder die Strecke, wie auch zum Loch Ness. Jedoch ging es diesmal nach ein paar Kilometern nördlich.   Einfach mal abgebogen Das war ungefähr auf Höhe der Stadt Ardendrain. Dort bogen wir in den Norden ab und bekamen diese Aussicht. Die gesamte Strecke zum See…

Lest HIER mehr…

MTB Tour - Mit dem Bike nach Strathpfeffer und Dingwall

MTB Tour – Mit dem Bike nach Strathpfeffer und Dingwall

Mit dem Bike nach Strathpfeffer und Dingwall Die nächste Tour ging diesmal etwas in den Norden von unserer Lodge aus. Mit dem Bike nach Strathpfeffer und Dingwall. Ziel war die kleine Stadt Strathpeffer, etwa 16vMeilen von unserer Lodge entfernt. Der Tag bzw das Wetter machte diesen Morgen einen wunderbaren Eindruck und lud direkt ein, ein paar Kilometer mit dem Bike zu fahren. Auch hier führte uns der Weg über die normalen Straßen.     Platzregen in den Highlands Wie auf den Bildern zu erkennen, war das gute Wetter schnell vorbei und es zog eine “kleine” Regenwand auf uns zu. Als wäre…

Lest HIER mehr…

Eine Biketour nach Loch Ness und Urquarcht Castle

Eine Biketour nach Loch Ness und Urquarcht Castle

Eine Biketour nach Loch Ness und Urquarcht Castle Die erste größere Tour sollte uns zum berühmten Loch Ness führen. Eine Biketour nach Loch Ness und Urquarcht Castle. Der Plan war bis nach Fort Augustus zu fahren, was am südöstlichen Ende von Loch Ness liegt, aber es sollte anders kommen. Dazu aber im Verlauf mehr. So starteten wir nach dem Frühstück. Und es ging über eine Hauptstraße und durch unberührte Natur. Vor dem Urlaub schien der Weg doch recht unkompliziert und relativ einfach zu sein. Dies sollte sich jedoch als falsch herausstellen. Der Weg ging über Höhen und Tiefen und das durchgehend. Dazu…

Lest HIER mehr…