Weeze – Arrecife – Weeze 05/2014

Mit Ryanair nach Lanzarote

 

Ja es ging wieder einmal von Weeze aus mit Ryanair nach Lanzarote. Und Gott sei Dank hat
Ryanair die Sitzplatzauswahl angeschafft und das unnötige Drängeln der Passagiere gehört der
Vergangenheit an.

Aber der Reihe nach.

 

Check In

Am Flughafen Weeze angekommen ging es für uns erst einmal zum CheckIn Schalter. Wir waren sehr früh vor Ort,
so dass wir schnell an der Reihe waren.

Da wir wieder 2 Mountainbikes dabei hatten, ging es für uns nach dem CheckIn zum Sperrgepäckschalter.

Alles sehr unkompliziert und zügig.
Meine Frau hatte nur Handgepäck dabei, aber sie bleib ja auch nur 4 Tage.

Nach der in Weeze zügigen Sicherheitskontrolle, nicht negativ gemeint sondern es geht nur schneller,
hatten wir genug Zeit vor dem Flug noch eine Kleinigkeit zu trinken.

 

Boarding

Da wir dieses Jahr wussten, dass unser Sitzplatz reserviert war, blieben wir auch bis kurz vor der
Boarding Zeit sitzen.

IPhone Backup 2747

 

Das Boarding verlief, nach dem man einen kurzen Fußweg hintersich gebracht hat, sehr geordnet ab. Die Zeiten
des rennens, drängeln und schubsen sind vorbei. Wurde auch Zeit Ryanair.

 

Sitze am Notausstieg – Mehr Beinfreiheit

Ich hatte im Vorfeld für uns 3 die Reihe am Notausgang reserviert. Was für mich wieder Beinfreiheit bedeutete.

IPhone Backup 2746

 

Es ist definitiv angenehmer. Gerade bei der engen Bestuhlung von Ryanair.

IPhone Backup 2741

 

Der kostenpflichtige Service

 

Nach dem Start began die Servicephase. Man konnte also aus dem Bordmenü, natürlich alles kostenpflichtig, wählen und dann wurde es an den Platz gebracht.

 

Ich entscheid mich für ein kleines Baguette und etwas zu trinken.
Geschmacklich ist es nichts besonderes, aber auch nicht unbedingt schlecht.

IPhone Backup 2742

Nach dem Servicerundgang kam leider wieder die Verkaufsshow der Lose. Das nervt schon, weil diese auch
im Heft angeboten werden und wer wirklich interesse daran hat, der kauft die auch ohne dauernde Werbung während
des Fluges.

Der Flug an sich war sehr ruhig und angenehm und so landeten wir pünktlich am Flughafen in Arrecife.

IPhone Backup 2734

Um das Gepäck ab zu holen teilen wir uns auf. Einer ans Gepäckband und einer zum Sperrgepäck.
Hier war das Bodenpersonal wirklich sehr fix und wir hatten beides nach relativ kurzer Zeit.

 

 

Der Rückflug und das Einchecken

 

Und dann kam nach 11 Tagen auch wieder der Rückflug.

Das Einchecken verlief reibungslos, wenn auch die Schlange etwas länger schien als sonst. Aber, man bringt ja Zeit mit.

Trotz Sperrgepäck ging es bei uns recht zügig und so waren wir auch schon bei der Sicherheitskontrolle und dann im Wartebreich.

 

Boarding

Das Boarding startete pünktlich und wir waren relativ schnell an Bord der Boeing 737-800.

IPhone Backup 2728

Leider sind mir die Bilder des Fluges abhanden gekommen, daher kann ich nur kurz und knapp schreiben, dass auch hier
der Flug sehr angenehm war, das Kabinenpersonal sehr freundlich und die Speisen, naja, nicht für jeden
etwas sind.
Aber für diese Flugzeit ist das alles hinnehmbar und dafür sind die Kosten des Tickets einfach unschlagbar gewesen.

Der Landeanflug war auch sehr ruhig und so landeten wir pünktlich in Weeze. Auch hier kam unser Gepäck sehr schnell, nur das Sperrgepäck
ließ auf sich warten und so waren wir die letzten, die das Gepäckband verließen.

MerkenMerken

MerkenMerken

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.